Mehrfach-Quellbrunnen AQUA CUBUS RUND mit Rand ø2.000 mm - 500 mm

Artikelnummer: GA-240364-R2000

Hierbei handelt es sich um Packmaße

2000 x 2000 x 500 mm | 305 kg
0 Stück vorrätig

Wird für Sie produziert, Lieferzeit 28-35 Tage

8.902,87 €

Inhalt: 1 Stück
Produktinformationen "Mehrfach-Quellbrunnen AQUA CUBUS RUND mit Rand ø2.000 mm - 500 mm"

Mehrfach-Quellbrunnen AQUA CUBUS rund mit Rand mit vier Quellauslässen

Güte S355J2W+N

Werkstoff Nr. 1.8965

Maße Kubus

Höhe: 500 mm

Durchmesser: ø2.000 mm

inkl. Justageschrauben zur Feinjustage vor Ort

inkl. 4x Quellbohrung ø50 mm für LED-Quellsteinbeleuchtung und Spiralschlauch

inkl. 4x LED-Quellsteinbeleuchtung Quellstar 900

Lichtfarbe warmweiß, Anschluss 220V, Kabel

inkl. 2x Universalanschluss für Kabeldurchführung und Kabeldurchführungselement

inkl. 1x Universalanschluss für Bodenablauf (inkl. Verschlussdeckel)

inkl. 1x Universalanschluss und Überlaufrohr in Edelstahl zur Begrenzung der Wasserhöhe beim Befüllen oder bei starkem Regen. Abstand je 150 mm vom Rand

inkl. Revisionsklappe

inkl. 11.000 L Teichpumpe, Anschluss 220V mit 10 m Kabel

und Schukostecker (Typ CEE /4),

Farbe schwarz, Kunststoff

(bis zur Verteilung 1,5 Zoll, dann auf 1 Zoll)

Innenbeschichtung Wassertrog mit hochwertiger, elastischer, UV-stabiler, schwarzer und wasserfester Gartenmetall®-Kunststoffbeschichtung

Es werden zwei Steckdosen (Schukostecker Typ CEE 7/4) benötigt:

1x Wasserpumpe, 1x Beleuchtung

Es ist möglich, eine 220V Pumpe im Wasserbecken, im öffentlichen Bereich zu betreiben. Dabei muss sichergestellt sein, dass niemand mit dem Wasser in Berührung kommen kann. (z.B. durch einen Zaun) Falls das nicht möglich ist, müssen alle elektrischen Geräte über 12/24V min. 2m vom Objekt entfernt eingebaut werden. Maßgblich hierfür ist die DIN VDE 0100-702 für den halb- und öffentlichen Bereich.

Im privaten Bereich ist die DIN EN 60335-2-41 (Geräte für Hausgebrauch) zuständig. Hierbei dürfen Geräte über 12/24V im Wasser betrieben werden. Beispiel: Baumarkt und Discounter- Springbrunnen/Zierbrunnen

Sichtseiten optisch vorgerostet

Bei Objekten aus Cortenstahl kommt es besonders in den ersten Jahren zu einer gewissen Rostablösung von 0,05 mm der Oberfläche. Die Aufstellung ist so zu planen, dass diese Rostablösung definiert ablaufen kann. Empfindliche Böden sind entsprechend zu schützen.

Damit der Cortenstahl an den wasserbenetzten Oberflächen die schützende Sperrschicht aufbauen bzw. erhalten kann, muss dieser mindestens einmal pro Woche komplett abtrocknen. Die Wasserpumpe sollte daher z. B. mit einer Zeitschaltuhr immer wieder abgeschaltet werden.

detail.tabsContentTitle
Material: Cortenstahl
Format: Ø2000

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.